Fortsetzung folgt... Spätestens am Faschingssamstag unserer ersten Guggasaison sehnte sich wahrscheinlich jeder nach einem Ende des doch recht anstrengenden und langen Guggafaschings. Nachdem wir auch unseren letzten Auftritt am Faschingsdienstag noch geschafft hatten, sollte man also meinen, dass wir uns erstmal eine ausgiebige Guggapause verdient hätten. Hätten wir uns mit Sicherheit auch; jedoch sehnten sich schon nach kurzer Zeit so viele Goischdr nach ihren Kameraden, dass man sich dazu entschloss mit den Proben schon etwas früher zu beginnen. Proben, proben, proben... und damit das Proben auf unsere zweite Saison nicht gar so eintönig wurde, kam der Ausflug nach Neu-Ulm ins Bowlingcenter gerade recht. Davor konnte jeder sein Magenvolumen in der Nudelbar testen und sich die nötige Energie für die, für so manchen doch etwas schweren Bowlingkugeln anfr... äääh zu sich nehmen. Sonnwendfeier, die erste Zu unserer großen Freude kamen am 25.Juni  unerwartet viele Partygäste und sorgten für ´nen Riesenspaß an der ehemaligen Mülldeponie und idealen Sonnwendfeuerstätte. Wohl jeder, der den etwas längeren Fußmarsch vom Dorf auf sich genommen hatte, hat es nachher nicht bereut und ist mit einem super Fest belohnt worden. Ruabagoischdr Feschd 2010 Da wir vom Feiern noch nicht genug hatten, veranstalteten wir  am 25.September unser bewährtes Ruabagoischdr Feschd. Zusammen mit der Coverband Select boten wir unseren Gästen auch dieses Jahr wieder eine geniale Festzelt-Party und trotzten so dem schlechten Wetter. Feinschmecker konnten ihren Hunger mit Flamm- kuchen und Hamburgern stillen und gegen den Durst boten wir auch mehrere Lösungsvorschläge an, was so manchem zum Verhängnis wurde... Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr. zum Panoramafoto... zur Bildergalerie... zurück... Verein     -     Guggasaison 2010 / 2011 Kontakt Downloads Guggakalender Impressum Links
Web Analytics